129,00

Enthält 19% MwSt.

Kochkurs für Genießer und Gourmets

129,00

Enthält 19% MwSt.

Veranstaltungszeit
17:00 – 21:30

Veranstaltungsort
Kochatelier Die Kreative Küche

Auswahl zurücksetzen
Kochkurs für Genießer und Gourmets

Vielfältiges Kochen für Genießer und Gourmets lautet das Motto unseres Kochkurses: Ausgewähltes Fleisch regionaler Weidetiere in Bio-Qualität und dazu saisonales Gemüse frisch vom Markt. Gerichte mit dem gewissen Etwas für spezielle Stunden in ganz besonderer Qualität. Mit einer bewussten Lebensmittelauswahl und einer schonenden Zubereitung zum Schutz der Inhaltsstoffe bereiten wir zusammen mit unserer Expertin Ursula Weinberger ein feines 5–6-Gänge-Gourmet-Menü aus besten und natürlichen Zutaten zu. Wetten, dass Sie noch nie so lecker gegessen haben? Entdecken Sie mit uns eine Küche, die Herz und Bauch glücklich macht. 

  • Es erwarten Sie spannende, exquisite Gerichte mit besten Zutaten, besonderem Fleisch und ein paar Kochtipps und -kniffs, die einfach Spaß machen. 
  • Lernen Sie die anderen Genießer kennen und lassen Sie sich einen Einblick in den Ablauf des Gourmet-Abends geben.
  • In kleinen Teams kochen Sie dann die einzelnen Komponenten eines edlen 5-6-Gänge-Menüs. 
  • Ob raffinierte Marinaden, kreative Gewürzideen oder innovative Zubereitungsarten: Sie lernen heute etwa aus einem einfachen Braten mit der richtigen Marinade oder Kruste ein unverwechselbares Gourmet-Erlebnis zu bereiten. 
  • So könnten Sie u.a. etwa folgende oder ähnliche Gänge in Ihrem Gourmetmenü erwarten:  
  • Rote-Bete Holundersüppchen
  • Warmer Ziegenfrischkäse auf frischem Pflücksalat mit Blüten und karamellisierten Walnüssen mit Feigen-Senf-Vinaigrette
  • Italienischer Kalbsbraten in Senf-Kräuter-Parmesan-Kruste
  • Kartoffelrosetten und Wildkräutersalat mit karamellisierten Walnüssen
  • Pflaumenparfait
  • Kreieren Sie leckere Speisen aus regionalen und saisonalen Zutaten, die schonend verarbeitet werden.
  • Ob Garen mit Niedrigtemperatur oder die Verwendung aromenreicher Gewürze und frischer Kräuter: Es erwartet Sie großer Genuss! 
  • Anschließend genießen Sie gemeinsam Ihre kulinarischen Köstlichkeiten und plaudern mit den anderen Genießern über Ihre Lieblingsgerichte.  
Unsere Philosophie:

Selbermachen - Aktiv sein - Spaß haben! Wie toll echte Lebensmittel schmecken mit der extra Zutat "Stolz" erfahren Sie in unseren Koch- und Backwerkstatt.

Als Diätassistentin (ja klingt erst mal nicht nach Genuss, dafür ist es aber eine geschützte Berufsbezeichnung - und steht für Kompetenz), berate ich täglich Menschen rund um Ihre Ernährung. Hierbei stelle ich immer wieder fest, dass eine langfristige gesundheitsfördernde Ernährung ohne ein Mindestmaß an "Küchenkompetenz" kaum zu erreichen ist.

Gleichzeitig ist Essen, gemeinsames Essen und Kochen eines der beliebtesten gesellschaftlichen Ereignisse. Deshalb geht es im Kochatelier erst mal rund ums Selbermachen, Spaß haben und Nützliches mit einem schönen Event zu verbinden. Weg von der Idee "Alles, was gesund ist - schmeckt nicht". Ich vergleiche das gerne mit der Bedienung eines Computers - auch der tut nur, was der "User ihm eingibt". Hat der "User es drauf", erreichen wir das gewünschte Ergebnis. Das gilt eben auch fürs "gesunde" Kochen und Backen. Also man muss sich nicht zwischen gesund oder lecker entscheiden. Bei uns gehört es zusammen. Weg von "Schwarz/Weiß" "gut/böse" "gesund/ungesund" „mit…/ohne…“, sondern bewusst und clever lautet die Devise!

Was ist bei uns besonders?

Kochen und backen mit reichlich Zucker, Fett und Alkohol ist keine Kunst, aber bewusster (nicht Geiz- oder Verbotsmentalität) Einsatz dieser Zutaten erfordern mehr Grundkenntnisse und Kreativität. Deshalb bedeutet auch einen Kochkurs/Backkurs zu besuchen nicht, dass man es "nötig hat" oder nicht gut kochen/backen kann. Es gibt viele gute Gründe, einen solchen Kurs mitzumachen. Jemand, der nicht gerne kocht, tut dies vielleicht, weil er nie die schönen Seiten davon kennenlernen konnte und nur die unordentliche Küche vor Augen hat oder sich mit dem Zeitmanagement schwertut. Kochen kann sehr beruhigen und mit der richtigen Übung und Kenntnissen der Abläufe wird es zunehmend schneller und unkomplizierter. Außerdem kann ein richtiges Menü auch eine große Herausforderung darstellen und sehr stolz machen, wenn es gelingt. Grundlegend versuche ich in meinen Kursen entweder handwerkliche Fähigkeiten zu fördern und über den Weg des Stolzes und dem Vermitteln von Kompetenzen zu motivieren, weitere Kenntnisse zu erlangen - oder tatsächlich auch gesundheitsbewusstere Zubereitungsarten und Rezepturen zu vermitteln. Dies kann jede Altersgruppe betreffen.

Die Themen unterteilen sich in Event- und Gesundheitsangebote.

Schöne Geschenkidee: Natürlich können Sie Kochkurse auch verschenken und einfach einen Gutschein bei uns kaufen.

Sie wollen einen Teamevent und gemeinsam backen und kochen? Auch hier finden Sie ein passendes Thema bei unseren Angeboten oder kontaktieren Sie uns!

Sie interessieren sich für eine Ernährungsberatung? Meine Leistungen in diesem Bereich finden Sie hier: www.diekreativekueche.de

Während der Corona-Pandemie kann es zu Zugangsvoraussetzungen kommen, die vom Land Baden-Württemberg oder der Stadt Stuttgart vorgeschrieben sind. Selbstverständlich halten wir uns in unseren Kursen an diese Bestimmungen. Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Termin, ob eine Maskenpflicht und/oder der Nachweis für 3 G (getestet, genesen, geimpft) einzuhalten sind. Diese Regeln sind von bestimmten Pandemie-Parametern abhängig. Hier können Sie mehr dazu finden: Hygieneregeln

mehrer Terminoptionen buchaber

Veranstaltungszeit
17:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Kochatelier Die Kreative Küche

 

  • Filet Wellington, Kräuterkartoffeln, Feldsalat mit Käsegebäck

    Filet Wellington, Kräuterkartoffeln, Feldsalat mit Käsegebäck
    IMG_20201215_131619

  • Gefüllte Süßkartoffel mit Rotkohl und Peperoni, gratinierter Ziegenkäse

    Gefüllte Süßkartoffel mit Rotkohl und Peperoni, gratinierter Ziegenkäse
    gerichte_und_zutaten_00004

  • Mediterranes Hühnchen mit Kräuterkartoffeln und mariniertes Gemüse

    Mediterranes Hühnchen mit Kräuterkartoffeln und mariniertes Gemüse
    IMG_20201001_211448

  • Feldsalat mit karamellisierten Nüsschen und Käsegebäck

    Feldsalat mit karamellisierten Nüsschen und Käsegebäck
    IMG_20201215_131254

  • Mediterranes Hühnchen mit Kräuterkartoffeln und mariniertes Gemüse

    Mediterranes Hühnchen mit Kräuterkartoffeln und mariniertes Gemüse
    IMG_20201030_205742

  • Feigen-Birnen-Dessert

    Feigen-Birnen-Dessert
    IMG_20201001_185525

  • Zucchiniröllchen mit Schafskäse

    Zucchiniröllchen mit Schafskäse
    IMG_20201030_202537

  • Bratapfel mit Vanillesoße und Gewürzstern

    Bratapfel mit Vanillesoße und Gewürzstern
    IMG_20201215_135226

  • Filet Wellington in Vorbereitung!

    Filet Wellington in Vorbereitung!
    IMG_20201215_105442

  • Rote Bete mit Ziegenfrischkäse überbacken und Kürbiskern-Vinaigrette

    Rote Bete mit Ziegenfrischkäse überbacken und Kürbiskern-Vinaigrette
    gerichte_und_zutaten_00009

  • Birnensorbet auf Cassis-Spiegel

    Birnensorbet auf Cassis-Spiegel
    IMG_20201103_151203

  • Bruscetta mit 3 verschiednen Aufstrichen, Ackersalat mit karamelliseirten Walnüssen

    Bruscetta mit 3 verschiednen Aufstrichen, Ackersalat mit karamelliseirten Walnüssen
    gerichte_und_zutaten_00016

  • Rote Bete mit Ziegenfrischkäse überbacken und Kürbiskern-Vinaigrette

    Rote Bete mit Ziegenfrischkäse überbacken und Kürbiskern-Vinaigrette
    gerichte_und_zutaten_00008

  • Vorspeise: Gemüsestrudel mit Tomatenmousse

    Vorspeise: Gemüsestrudel mit Tomatenmousse
    gerichte_und_zutaten_00003

  • Garnelen aus Mediterranem Kochkurs

    Garnelen aus Mediterranem Kochkurs
    IMG_20201001_203810