Grundkochkurs – Anfängerkochkurs! 2. Termin (Buchung auch einzeln möglich)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20.10.2020
17:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Kochatelier Die Kreative Küche

Kategorien


Grundkochkurs, in drei verschiedenen Terminen lernen Sie unterschiedliche Zubereitungsarten und Grundlagen kennen.

Teil 1 : Die wichtigsten grundlegenden Garmethoden und daraus hergestellte einfache Gerichte. Sie lernen die Unterschiede zwischen kochen, dünsten und dämpfen. Dünsten mit und ohne Fett, braten und schmoren. In jedem Kochkursteil werden einige dieser Zubereitungen gelernt. Nicht alle in jedem Teil. Weite Themen: wie organisiere ich meinen Arbeitsplatz, Grundlagen der Küchenhygiene (Die meisten “Hygiene-Unfälle” mit Infektionen passieren im Haushalt, nicht in Großküchen oder Restaurants).

Teil 2: Menü- und Speisplangestaltung, was ist zu beachten, damit Gerichte sättigen, schön aussehen und sich im Alltag organisieren lassen? Aber auch Tipps, wenn mal Besuch kommt oder für mehrere Gäste gekocht werden soll? Wir üben im Praxisteil wieder die grundlegenden Zubereitungsarten, mit anderen Gerichten und Methoden, als im ersten Teil.

Teil 3: Hier geht es ums Würzen, auch wenn wir in den vorangegangenen Terminen auch etwas darüber gehört haben, wird das hier der Schwerpunkt. Fett und Zucker sind die Geschmacktsträger Nummer Eins. Einen guten Koch erkennen Sie daran, dass es auch ohne einen Becher Sahne, den Stich Butter, das Aromat, den Brühwürfel oder das Fertigpäckchen schmeckt. Das gelingt in der Regel über die Kombination von Zutaten, Gewürzen und Zubereitungsart. Wie entsteht der Geschmack, durch welche Küchentechnik/Garmethode unterstreiche ich ihn? Wir setzen Fett und Zucker da ein, wo es nötig ist, in notwendiger Menge. Verwenden es aber clever und durchdacht, nicht gedankenlos und als Grundlage. Es spricht nichts gegen eine Sahnesoße, etwas Wein in der Bratensoße, karamellisiertes Dessert, wohl dosiert  unterstreichen diese Elemente Ihre Gerichte und können die Sättigung erhöhen, ohne Sie für den Rest des Tages “schachmatt zu setzen”.

Die Kurstermine bauen auf einander auf, können aber auch einzeln gebucht werden. Sie möchten alle drei? Dann profitieren Sie vom Preisvorteil, hier kostet jeder Termin dann 69.- € / zusammen 207,-€, im Preis enthalten sind Kursunterlagen, nicht alkoholische Getränke, Lebensmittel und MwSt.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.